Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

Kreiskantor (M/W/D) A 100%


Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
Arbeitsort: Vollmersbachstraße 22, 55743 Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz)
Umfang: Vollzeit
Diensteintritt: 01. Juni 2022
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Zum 01.06.2022 sucht der Kirchenkreis Obere Nahe einen Kreiskantor in Vollzeit.

Der Kirchenkreis Obere-Nahe liegt sehr reizvoll in der Grenzregion zwischen Hunsrück, Nordpfälzer Bergland und dem östlichen Saarland. Die Vielfalt der Einflüsse, kultureller wie historischer Natur, ist unser Markenzeichen. Unsere Weggemeinschaft von 34 Kirchengemeinden bildet die historische und kulturelle Vielfalt vom Musikantenland, der Deutschen Edelsteinstraße, dem Hunsrück und Westrich bis hin zum Bostalsee ab.

Aufgabenbeschreibung

Ein Baustein der Arbeit liegt in der Leitung und Weiterentwicklung der vorhandenen Chorlandschaft. Die Kantorei des Kirchenkreises Obere-Nahe, die Kantorei Idar-Oberstein, der Kammerchor Obere Nahe und der Jugendchor FriFraVoce sind als Einzel- und Gesamtensemble regional sowie überregional bekannt. Die Bandbreite umfasst Musik vom 15. bis 21. Jahrhundert und bewegt sich von frühen Kirchenopern über Cross-Over Projekte bis zu moderner kirchlicher Popularmusik. Das Ziel ist die Durchführung von übergemeindlichen Veranstaltungen und Konzerten auf Kirchenkreisebene (u.a. Oratorien, Cross-Over-Konzerte, Chorreisen).

Weitere Bausteine Ihrer Tätigkeit

Dazu kommt eine begrenzte Zahl an Orgeldiensten. Außerdem bieten sehr gut restaurierte Orgeln der Orgelbau Dynastie Stumm aus Rhaunen im Hunsrück Möglichkeiten für kreatives Arbeiten. Im Kirchenkreis gibt es viele unterschiedliche Aufführungsorte. Die Fördervereine der beiden Kantoreien unterstützen die Arbeit ideell und finanziell. Zu den Förderern gehören seit Jahren neben der Stadt Idar-Oberstein mit dem Theatersommer auch der Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Ein weiterer Baustein liegt in der Stärkung der Zusammenarbeit der haupt- und nebenamtlich Mitarbeitenden, sowie der aktiven Nachwuchsförderung im Bereich Kirchenmusik.Dazu gehört:

  • Die Beratung, Begleitung und Fortbildung der nebenamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker.
  • Die Mitarbeit beim kirchenmusikalische Regionalseminar (D- und C-Ausbildung der Landeskirche) in Zusammenarbeit mit den Kirchenkreisen Simmern/Trarbach und An Nahe und Glan durch Unterricht in den praktischen und theoretischen Teilen.

Wir bieten / Wir erwarten

Für Ihre Tätigkeit stehen die Orgel der Stadtkirche Idar (2 Man. /28 Reg./6 Setzer) sowie zusätzliche Räume der Kirchengemeinde Idarbachtal zur Verfügung. Dazu kommen noch weitere Tätigkeitsstätten im Kirchenkreis.

Die Eingruppierung richtet sich nach BAT-KF sowie den persönlichen Voraussetzungen.

Einstellungsvoraussetzung ist die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche und der Abschluss (Master/A-Prüfung) Studiengang Evangelische Kirchenmusik.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.02.2022.

Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Folgende Vorstellungstermine sind vorgesehen:

persönliche Vorstellung: 14  ‑ 16.  März 2022

künstlerische Vorstellung: 5  ‑ 6. April 2022

Arbeitgeber

Kirchenkreis Obere Nahe - Superintendentur
Vollmersbachstr. 22
55743 Idar-Oberstein
Deutschland

Kontakt

Frau Jutta Walber
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück