Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

FinanzbuchhalterIn (m/w/d)


Stellenart: Stelle für Fachkräfte
Arbeitsort: Kölner Straße 17, 42651 Solingen (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Teilzeit
Voraussetzung: Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Der Evangelische Kirchenkreis Solingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n FinanzbuchhalterIn (w/m/d)für die Abteilung Finanzen im Rahmen einer zunächst auf zwei Jahre befristeten Teilzeitbeschäftigung im Umfang von 30 Wochenstunden.

Die Abteilung Finanzen ist eingebunden in das Verwaltungsamt des Evangelischen Kirchenkreises Solingen. Sie erledigt alle Aufgaben einer Finanzbuchhaltung für den Kirchenkreis und seiner zehn Kirchengemeinden und unterstützt durch Ihre regelmäßigen Arbeiten die Leitungsorgane mit der Zurverfügungstellung von entscheidungsrelevanten Informationen.

Schwerpunkte der Tätigkeit

• Eigenständige Erstellung von Jahresabschlüssen • Buchung von Ein- u. Ausgangsrechnungen sowie Geldbewegungen • Abrechnung und Buchung von Spenden und Kollekten • Erstellung und Überwachung von Zahlläufen, Dauerbuchungen und OPs • Anlagenbuchhaltung • Mitarbeit bei der Haushaltsplanung • Zukünftig Sicherstellung von Monatsabschlüssen

Wir erwarten:

• eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und vorzugsweise Weiterbildung und Prüfungsabschluss; z.B. als Bilanzbuchhalter/Bilanzbuchhalterin • mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung • einen aufgeschlossenen Umgang mit gängiger PC-Software (MS-Office, Excel, Buchhaltung) • eine eigenständige, engagierte und strukturierte Arbeitsweise • Kenntnisse kirchlicher und öffentlich rechtlicher Strukturen sind vor Vorteil • Belastbarkeit und Flexibilität • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke • eine Identifikation mit den Werten der Evangelischen Kirche und eine verbindliche Haltung zum Auftrag der Evangelischen Kirche

Wir bieten

• eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Mitgestaltungsmöglichkeiten • ein engagiertes und kompetentes Team mit neun Mitarbeitenden, eingebunden in die Gemeinschaft der ca. 30 Mitarbeitenden des Verwaltungsamtes • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifgefüge des öffentlichen Dienstes in kirchlicher Fassung (BAT-KF) • eine zusätzliche Altersversorgung • Angebote für eine berufsspezifische Fort- und Weiterbildung • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung

Arbeitgeber

Evangelischer Kirchenkreis Solingen
Kölner Straße 17
42369 Solingen
Deutschland

Kontakt

Frau Christiane Weil
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück