Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

Teamassistenz (w/m/d)


Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
Arbeitsort: Hans-Böckler-Straße 7, 40476 Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Verhandelbar
Diensteintritt: 01. Juni 2021
Befristet bis: unbefristet
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Sie suchen mehr als nur Arbeit? Höhere Ziele! Sie wünschen sich mehr als ein kollegiales Nebeneinander? Sie möchten in und für eine Organisation arbeiten, die mehr bietet als einen „Job“? Sie können sich vorstellen, Ihre Kraft einzusetzen, damit die Evangelische Kirche ihren Auftrag, das Evangelium in Wort und Tat zu verkündigen, erfüllen kann? Neugierig? Sie streben in ein modernes Arbeitsumfeld mit hoher Flexibilität, zeitlich und örtlich? Dann lesen Sie weiter!

Aufgabenbeschreibung

Die Teamassistenzen (w/m/d) unterstützen die Arbeit in allen Bereichen. Dazu gehören koordinierende und unterstützende Aufgaben im Team, (z.B. Termin- und Reiseorganisation, Telefonkontaktdienst, Schriftverkehr, Organisation von Veranstaltungen, Protokollführung) Daneben werden je nach Anforderungen in den Arbeitsbereichen und Ihrem Profil weitere Aufgaben übertragen. Wir fördern Sie und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln. Die Vielfalt unserer Aufgaben garantiert Abwechslung und schafft die Chance, über Tellerränder hinaus zu blicken.

Voraussetzungen

Im Idealfall bringen Sie eine berufliche Qualifikation im Büromanagement, als Rechtsanwalt- und Notarfachangestellte (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Wir wünschen uns Menschen, die neben den fachlichen Kompetenzen, begeisterungsfähig sind und sich engagiert einbringen. Die gängige Bürosoftware wenden Sie selbstverständlich an und bringen die Bereitschaft und Fähigkeit mit, den Weg zunehmender Digitalisierung mitzugehen.

Wir bieten

  • Sicherheit: unbefristete Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit
  • Fairen Lohn: Entgeltgruppe 6 BAT-KF
  • Flexibilität: bei Arbeitszeit und Arbeitsort
  • Absicherung für das Alter: Eine attraktive betriebliche Zusatzrente
  • Familienfreundlichkeit: Wir sind nach dem audit beruf und familie zertifiziert
  • Anspruchsvolle Angebote der Gesundheitsvorsorge
  • ein breites Spektrum an Fortbildungsangeboten
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in motivierten Teams in einer dynamischen Verwaltung, in der kirchliche Dienstgemeinschaft gelebt wird

    Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Arbeitgeber

Das Landeskirchenamt der Ev. Kirche im Rheinland
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Deutschland

Kontakt

Herr Rüdiger Rentzsch
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück