Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

Bauingenieur*in/Architekt*in (m/w/d)


Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
Arbeitsort: Lortzingstraße 7, 42549 Velbert (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Vollzeit
Diensteintritt: 31. März 2021
Befristet bis: unbefristet
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Der Evangelische Verwaltungsverband Mettmann-Niederberg ist aus einer Fusion der beiden Verwaltungsämter der Kirchenkreise Düsseldorf-Mettmann und Niederberg entstanden. Der Verband betreut die beiden Kirchenkreise sowie 20 Kirchengemeinden mit ca. 110.000 Gemeindegliedern. Er berät die Kirchenkreise und die Kirchengemeinden, führt die Amtsgeschäfte für die Themen Immobilien, Friedhofsangelegenheiten, Finanzen sowie Personal. Das Immobilienmanagement betreut ca. 250 Gebäude, davon 32 Kirchen, 41 Kindertagesstätten sowie Gemeindezentren und Wohnhäuser. Die Abteilung besteht derzeit aus zwölf Mitarbeitenden und sucht zum nächstmöglichen Termin eine / einen Bauingenieur*in / Architekt*in (m/w/d), unbefristet in Vollzeitbeschäftigung (derzeit 39 Wochenstunden)

Aufgabenbeschreibung

• Sie leiten und steuern Neubau- und Modernisierungsprojekte und stellen mit Ihren Kompetenzen das Erreichen der Zielsetzungen (Qualitäten, Termine, Kosten) sicher; • Sie steuern bei kleineren bis größeren Bauprojekten die Schnittstellen zwischen jeweiliger Bauherrenschaft, Architekturbüro und allen weiteren Beteiligten wie z.B. Behörden; • Sie erstellen Projektpläne und sind verantwortlich für eine reibungslose Umsetzung des jeweiligen Projektes unter Einbezug aller Projektbeteiligten; • Sie beraten insbesondere die Bauherren und setzen dazu Ihre fachliche und personale Kompetenz ein.

Voraussetzungen

• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Architektur oder des Bauingenieurwesens (FH / TH); • Sie verfügen über Erfahrungen in der Handhabung aller Leistungsphasen der HOAI, explizit in der Bauüberwachung und der Projektsteuerung; • Sie arbeiten zielorientiert, selbständig, verantwortungsbewusst und in hohem Maße verbindlich.

Wir bieten

• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einem Entgelt nach BAT-KF inkl. zusätzlicher Altersversorgung; • eine sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in einem motivierten Team aus Fachleuten für die Themen Immobilienentwicklung und Immobilienbewirtschaftung; • eine flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit, einen Teil der Arbeit im Homeoffice zu erledigen; • eine gute Einarbeitung und Einführung in die Besonderheiten kirchlichen Baumanagements mit den spezifischen Rechtsgrundlagen und • ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Arbeitgeber

Ev. Verwaltungsverband Mettmann-Niederberg
Düsseldorfer Straße 31
40822 Mettmann
Deutschland

Kontakt

Herr Wilfried Stoll
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück