Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

pädagogische Fachkraft (m/w/d)


Stellenart: Stelle für Fachkräfte
Arbeitsort: Am Portzenacker 1, 51069 Köln (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Vollzeit
Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Der Ev. Kindertagesstättenverband Köln-Rechtsrheinisch sucht für seine 10 Kindertagesstätten ab sofort in Vollzeit und unbefristet eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in.
Zu besetzen ist die Stelle einer Fachkraft in der zweigruppigen Kindertagesstätte in Köln-Dünnwald.

Aufgabenbeschreibung

Zu besetzen ist die Stelle einer Fachkraft in unserer zweigruppigen Kindertagesstätte in Köln-Dünnwald. In der Einrichtung werden 40 Kinder von 2-6 Jahren betreut. Schwerpunkte der Arbeit liegen im Bereich Bewegung sowie Sprachförderung und Religionspädagogik.
Eine Kitagruppe wird bilingual (englisch/deutsch) geführt.
 

Voraussetzungen

Wir suchen eine Bewerberin/einen Bewerber aus den nachstehenden Ausbildungsbereichen:

eine/einen Erzieherin/Erzieher,
oder Heilerziehungspflegerin/Heilerziehungspfleger
oder Absolventen von Studiengängen der sozialen Arbeit
oder Absolventen von Diplom-, Bachelor- und Master –Studiengängen der Erziehungswissenschaften

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mit 20 Std. wöchentlich die Einzelbetreuung eines sechsjährigen Jungen mit besonderem Förderbedarf, dazu gehören die Begleitung bei pädagogischen Angeboten, Begleitung während der Mahlzeiten, ganzheitliche Förderung, besonders im sozial-emotionen Bereich, Unterstützung bei der Strukturierung des Kitaalltags, Initiierung von festen Ritualen und Abläufen, Austausch mit dem Personal und den Eltern des Kindes 
  • Mit 19 Stunden wöchentlich die Mitarbeit in der Gruppe


 

Wir bieten

Sie passen zu uns, weil: 

  • Sie sich in einem kleinen Team von 7 Mitarbeitenden gut aufgehoben fühlen 
  • Sie konzeptionell und engagiert arbeiten 
  • Sie Kreativität, Einfühlungsvermögen und kommunikative Kompetenz zeigen 
  • Sie Berufserfahrung im Arbeitsfeld Kindertageseinrichtungen mitbringen 
  • Sie die Bereitschaft haben, das Leitbild des Evangelischen Kindertagesstättenverbandes mit zu tragen und umzusetzen
  • Sie in einer evangelischen Kindertagesstätte mit 40 Kindern arbeiten möchten 
     

Wir bieten Ihnen:

  • Chancen und Ressourcen eines Verbandes mit 10 Kindertagesstätten
  • eine Kindertagesstätte, die Teil der Kirchengemeinde ist und in die Gemeindearbeit integriert ist
  • Interne Fortbildungsangebote & Externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein Entgelt nach den kirchlichen Tarifbestimmungen (BAT-KF) einschl. Jahresonderzahlung
  • eine zusätzliche Altersversorgung nach der Satzung der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Rheinland Westfalen(KZVK)


 

Arbeitgeber

Ev. Kindertagesstätttenverband Köln-Rechtsrheinisch
Wuppertaler Straße 21 a
51067 Köln
Deutschland

Kontakt

Frau Ulrike Bauer
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück