Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

SchulreferentInnenstelle (m/w/d) im Evangelischen Kirchenkreis Koblenz


Stellenart: Stelle für Führungskräfte
Arbeitsort: Mainzer Straße 81, 56075 Koblenz (Rheinland-Pfalz)
Umfang: Vollzeit
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Der Kirchenkreis Koblenz sucht zum nächst möglichen Termin eine evangelische Pfarrerin/einen evangelischen Pfarrer bzw. eine protestantische Persönlichkeit mit abgeschlossenem Lehramtsstudium (1. und 2. Staatsexamen) im Dienstumfang von 100 % als Schulreferentin/Schulreferent.

Zu den Aufgaben gehören

· die religionspädagogische Fort- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern,

· die Kontaktpflege zu Schulen, zur Schulaufsicht und zur Universität Koblenz-Landau,

· die Beratung der kirchlichen Gremien zum Religionsunterricht u. in bildungspolitischen Fragen,

· der Einsatz für die Sicherung des Religionsunterrichts an öffentlichen Schulen in RLP,

· die Kooperationen mit den Schulreferentinnen und Schulreferenten im Bereich Rheinland-Süd der Evangelischen Kirche im Rheinland sowie den entsprechenden römisch-katholischen Kolleginnen und Kollegen, den staatlichen Studienseminaren sowie der Abteilung 3 Erziehung und Bildung des Landeskirchenamtes und

· die selbständige Führung des Büros in Koblenz.

Die Mediathek wird gemeinsam mit dem Bistum Trier und dem Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz geführt.

Erwartet werden

mehrjährige Unterrichtserfahrung, Vertrautheit mit neueren religionspädagogischen und bildungspolitischen Entwicklungen, Interesse an Bildungspolitik, Fähigkeit, theologische Inhalte zu elementarisieren, Team- und Kommunikationsfähigkeit und Kompetenzen in der Fortbildungsarbeit mit Erwachsenen.

Wir bieten

Die Besoldung bzw. Vergütung erfolgt he nach den persönlichen Voraussetzungen nach BAT-KF mit Altersversorgung in der KZVK oder nach dem Pfarrdienst- und Besoldungsrecht der EKiR nach Besoldungsgruppe A13/A14 (Besoldungsordnung NRW).

Arbeitgeber

Evangelischer Kirchenkreis Koblenz
Mainzer Str. 81
56075 Koblenz
Deutschland

Kontakt

Herr Superintendent Rolf Stahl
E-Mail:

« zurück