Urlaubsseelsorge

Für viele Menschen ist der Urlaub die perfekte Gelegenheit, um zur Ruhe zu kommen, Kraft zu tanken und sich neu zu orientieren. Häufig nehmen sie jedoch die Sorgen und Nöte des Alltags mit in den Urlaub. Dann können die Urlaubsseelsorgerinnen und Urlaubsseelsorger der Evangelischen Kirche in Deutschland helfen. Mehr als 200 Pfarrerinnen und Pfarrer verrichten diesen kirchlichen Dienst an Urlaubsorten und auf Kreuzfahrtschiffen. Darunter sind auch Pfarrerinnen und Pfarrer der Evangelischen Kirche im Rheinland. Sie kümmern sich um Touristinnen und Touristen sowie die Beschäftigten in der Tourismusindustrie. Sie bieten Gespräche, Gottesdienste und Freizeitangebote für kirchennahe und kirchenferne Menschen an. Damit sind sie gewissermaßen mitreisende Kirche.

  • Red.
  • Mateusz Dach/pexels.com

Ähnliche Artikel

Seelsorge

weiterlesen