Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

Eine/n Erzieher*in im Anerkennungsjahr (Berufspraktikum) zum 01.08.2024


Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
Arbeitsort: Chemnitzer Straße 10B, 42489 Wülfrath (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Vollzeit
Diensteintritt: 01. August 2024
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Wülfrath sucht für ihre drei Kindertageseinrichtun-gen ab dem 01. August 2024 für die Zeit bis zum 31. Juli 2025

Aufgabenbeschreibung

eine/n Erzieher*in im Anerkennungsjahr (Berufspraktikum)

Wir wünschen uns Bewerbungen von Menschen, die

• die Kindertagesstättenarbeit als Teil der Gemeindearbeit verstehen und Kindern ganzheitliche Lern- und Glaubenserfahrungen ermöglichen

• Motivation/ Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit zeigen

• die konzeptionelle Arbeit im Team mitgestalten

• die Eltern in die Zusammenarbeit mit einbeziehen

• Freude und Interesse an der pädagogischen Arbeit mitbringen.

• bei der Organisation und Durchführung von Projekten mithelfen

Voraussetzungen

Wir erwarten:

• Teamfähigkeit

• freundliches und sicheres Auftreten sowie Loyalität

• die Bereitschaft mit den Kleinsten den Weg in ein aufregendes Leben zu entdecken

Wir bieten

Sie erwartet:

• eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Umfeld eines engagierten, kolle-gialen und authentischen Teams

• Dynamisches, christliches und wertschätzendes Arbeitsumfeld

• Unterstützung/Anleitung in organisatorischen und schulischen Aufgaben

• Wir verfügen über ein Konzept zum Schutz aller Kinder und Mitarbeitenden. Alle Mitarbeitenden sind verpflichtet nach diesem zu handeln.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte nur als PDF-Datei per Mail an silke.balk@ekir.de oder schriftlich an die Kindertagesstätte Villa Kunterbunt zu Hd. Frau Balk Chemnitzer Str. 10 B 42489 Wülfrath.

Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlage bei einer positiven Auswalentscheidung in die Personalakte überführt bzw. andernfalls nach einer Speicherdauer von 6 Monaten gelöscht.

Weitere Auskünfte erteilt die Leiterin der Einrichtung Frau Silke Balk unter der Telefon-Nummer 02058 73194.

Arbeitgeber

Ev. Kindertagesstätte Villa Kunterbunt
Chemnitzer Straße 10 B
42489 Wülfrath
Deutschland

Kontakt

Frau Silke Balk
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück