Jobbörse

In der Kirche gibt es verschiedene Berufe. In dieser Stellenbörse finden sich freie Stellen, die Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und diakonische Einrichtungen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland hier eingetragen haben. Kontaktanschriften für Bewerbungen finden sich im Ausschreibungstext.

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

Einrichtungsleitung Kindertageseinrichtung Ottweiler


Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
Arbeitsort: Brunnenweg 10, 66564 Ottweiler (Saarland)
Umfang: Vollzeit
Diensteintritt: 01. Juni 2022
Befristet bis: unbefristet
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Der Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Saarland ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche an der Saar und Träger von derzeit 31 evangelischen Kindertageseinrichtungen in den Landkreisen St. Wendel, Saarlouis, Neunkirchen sowie im Regionalverband Saarbrücken. Wir suchen ab sofort

Einrichtungsleitung (m/w/d) für unsere Kindertageseinrichtung in Ottweiler, drei Gruppen (eine Krippengruppe, zwei Kindergartengruppen) in Vollzeit ( 39 Stunden) unbefristet

Aufgabenbereiche:

  • Implementierung des saarländischen Bildungsprogramms für Kindertageseinrichtungen mit eigener Profilentwicklung nach evangelischen Grundsätzen
  • Teamführung und Teamentwicklung
  • Fortsetzung einer von Wertschätzung geprägten Zusammenarbeit mit Kindern, Familien, Mitarbeiter-/ innen und Träger
  • konstruktive Umsetzung von Kinderrechten und Kinderschutz
  • Verantwortungsübernahme für Finanzen im Rahmen des Budgets
  • Büroorganisation und Verwaltungsaufgaben zur Sicherstellung des Kitabetriebes mit grundlegenden Programmen des MS Office Pakets

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte/r Erzieher/in, ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine sonstige gleichwertige pädagogische Ausbildung mitbringen
  • Leitungs- und/ oder Praxiserfahrung  haben
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber der Lebenswirklichkeit von Kindern und Familien mitbringen
  • Vielfalt wertschätzen und Diskriminierung entgegentreten
  • Führungskompetenzen besitzen, die sich an demokratischen Grundprinzipien orientieren und auf Respekt und Eigenverantwortung aufbauen
  • über Methodenkompetenz verfügen, um pädagogische Prozesse zur Qualitätsweiterentwicklung mit dem Team zu initiieren

Wir bieten

  • tarifgerechte Bezahlung gemäß BAT-KF Kindertageseinrichtungen der ev. Kirche i. Rheinland, Kinderzulage, Jahressonderzahlung, kirchliche Zusatzversorgung, 30 Tage Urlaub,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie interne pädagogische Beratung
  • individuelle Personalentwicklungsmöglichkeiten

Arbeitgeber

Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Saarland
Hasenstr. 2
66126 Saarbrücken
Deutschland

Kontakt

Frau Diemuth Hock-Forth
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück