Abteilung 1: Theologie und Ökumene

Die Abteilung 1 des Landeskirchenamts ist zuständig für „Theologie und Ökumene“. Abteilungsleiterin ist Oberkirchenrätin Barbara Rudolph.

Die Abteilung 1 ist in drei Dezernate gegliedert:

Dezernat 1.1: Theologie

Das Dezernat 1.1: Theologoie wird geleitet von Dr. Volker Haarmann. Zu den Aufgabenbereichen des Dezernats zählen die Theologie (u.a. Bearbeitung von theologischen und ethischen Grundsatzfragen), das Hochschulwesen (u.a. Begleitung der Institute und Fakultäten für Evangelische Theologie) und die Kirchenmusik (u.a. Grundsatzfragen, Entwicklungen, Vernetzung und
Kooperationen, Durchführung von Projekten).

Dezernat 1.2: Ökumene

Das Dezernat 1.2: Ökumene wird geleitet von Markus Schaefer. Zu den Aufgabenbereichen des Dezernats zählen die innerdeutsche, europäische und weltweite Ökumene. Weitere Themenfehlder sind Mission, Schöpfung und Nachhaltigkeit, Entwicklungszusammenarbeit, Migration und Integration, Christen und Muslime sowie Weltanschauungsfragen.

Dezernat 1.3: Gemeinde

Das Dezernat 1.2: Gemeinde wird geleitet von Jürgen Sohn. Zu den Aufgabenbereichen zählen die Gemeinde- und Kirchenentwicklung (u.a durch das Zentrum Gemeinde- und Kirchenentwicklung), zielgruppenspezifische kirchliche Arbeit (u.a. Frauenarbeit und Männerarbeit), Seelsorge, Familien- und Lebensberatung, Supervision und Coaching sowie Spirutalität.

  • Red.
  • Red.

Ähnliche Artikel

Landeskirchenamt

weiterlesen