Advent- und Weihnachtslieder in der Duisburger Salvatorkirche

Die Salvatorkantorei lädt alle Musikfreunde zum traditionellen adventlichen Auftakt am Sonntag, 28. November 2021 um 17 Uhr in die Salvatorkirche ein. Wie in jedem Jahr gibt es weihnachtliche Chormusik aus mehreren Jahrhunderten zum Zuhören, aber diesmal leider nicht zum Mitsingen.

Wie immer wird der Chor die schönsten und bekanntesten Advents- und Weihnachtslieder singen. Unterstützt wird er vom Blechbläserensemble „Kopernikus Brass“ unter Leitung von Christian Blinkert. Die Gesamtleitung der einstündigen Veranstaltung hat Marcus Strümpe. Es gilt die 2G-Regelung für alle Anwesenden in der Salvatorkirche; auch das Publikum wird gebeten entsprechende Nachweise am Eingang bereitzuhalten. Der Eintritt ist frei. Am Ende wird wieder für ein soziales Projekt in Duisburg gesammelt. Im Anschluss gibt es Gelegenheit, die CD der Kantorei „Weihnachten in Salvator“ zu erwerben. Übrigens: Pünktlich sein lohnt sich, denn vor der Veranstaltung spielen die Blechbläser auf dem Rathausbalkon Adventschoräle. Infos zur Salvatorkirche gibt es im Netz unter www.salvatorkirche.de .

  • 19.11.2021
  • Rolf Schotsch
  • Red