Vor Ort und im Netz

Gemeinden aktiv

Die Türen sind geöffnet für Besucher von Gottesdiensten - in Kirchen im Netz und jetzt auch vor Ort. Foto von la Palma, Bettina Furchheim

Einige Gemeinden bieten ab Sonntag, 10. Mai 2020 wieder Gottesdienste mit Besuchern vor Ort an – so genannte Präsenz-Gottesdienste. Sie finden unter Einhaltung des jeweiligen Schutz- und Hygienekonzeptes statt in der:
Auferstehungskirche in Willich, Krusestraße 20, 10:30 Uhr: https://emmaus-willich.de/#gottesdienste-der-emmaus-kirchengemeinde-der-zeit-der-corona—
Evangelischen Kirche Kaldenkirchen, Kehrstraße 59-61, Nettetal-Kaldenkirchen, 10 Uhr: https://www.evangelische-kirche-kaldenkirchen.de/images/news/2020_05_10_Wiederstart_Gottesdienste.pdf
Evangelischen Kirche Hinsbeck, Parkstraße 22, Nettetal-Hinsbeck, 10 Uhr: http://www2.evangelische-lobberich.de/die-evangelische-kirche-oeffnet-die-tueren/
Friedenskirche Krefeld, Luisenplatz, 10 Uhr: https://www.friedenskirche-krefeld.de/kirche/gottesdienst-aktuell/
Pauluskirche Krefeld, Moritzplatz, 10 Uhr: https://pauluskirche.info/

Seit  vergangenem Sonntag, 3. Mai, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Anrath-Vorst zum Besuchen der Gottesdienste vor Ort ein: 9:30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Vorst (Lutherstraße 2a), 10:45 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Anrath (Jakob-Krebs-Straße 123) – http://www.ev-kirche-anrath-vorst.de/node/1596

Gemeinden öffnen ihre Kirchen
• für „Kirche to go“ in der Evangelischen Kirchengemeinde Lank: jeden Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr an der Kreuzkirche in Lank, Nierster Straße 56, un der Versöhnungskirche in Strümp, Mönkesweg 22. In diesem Zeitraum liegt die Andacht zum Sonntag vor den Kirchen aus. Außerdem können Besucher ihre Gebetsanliegen oder Gedanken hinterlassen, die die Pfarrerinnen um 19.00 Uhr zum Glockengeläut und bei entzündeter Osterkerze in den Kirchen vor Gott bringen werden.

• in den drei evangelischen Kirchen in Viersenfür den Besuch, für einen Moment Luftholen, für einen Moment Kraftschöpfen, für ein stilles Gebet oder einfach nur für einen guten Moment. Natürlich gelten auch hier die Abstands- und Hygieneregeln und es wird gebeten, Mund und Nase zu bedecken (parallel zu den Anforderungen im Einzelhandel).
Christuskirche in Dülken, Martin-Luther-Straße – Mittwochs und Freitags, 17 bis 19 Uhr.
Kreuzkirche in Viersen, Hauptstraße 120 a – Samstags 
Evangelische Stadtkirche in Süchteln, Hindenburgstraße 5 – Sonntags, 10 bis 11 Uhr

 

Gottesdienste online, Angebote im Netz, Sonntagsbriefe und -gedanken per Mail und Hauswurfsendung, Telefonandachten gibt es weiterhin. Eine Schatzkiste voller Möglichkeiten.

Am Wochenende 9./10. Mai beispielsweise:
Kindergottesdienst aus
der Emmaus-Kirchengemeinde Willich ( https://youtu.be/zdDxRS50xoM  ),
Dülken ( http://ekduelken.de/gottesdienste_fuelle/ ),
Hüls ( https://youtu.be/rEe1TRfLqG8 ),
Viersen – jeden (!) Tag ( http://viersen.ekir.de/2020/05/09/gutenmorgenkirche-vom-9-mai-2020/  )

Musik aus Uerdingen ( https://www.youtube.com/watch?v=IUAS34NzHmk  ) und der Emmaus-Kirchengemeinde Willich ( https://emmaus-willich.de/musikalischer-sonntagsgruss )

Gottesdienste und Andachten per Video aus
St. Tönis ( https://www.ev-kirchengemeinde-st-toenis.de/gottesdiensteseelsorge/gottesdienste/online-andachten/ ),
Büderich ( https://www.evangelisch-in-buederich.de/aktuelles/video-gottesdienste/ ),
Krefeld-Süd ( https://www.youtube.com/watch?v=v6GeRo-zY0w ),
Dülken ( http://ekduelken.de/gottesdienste_fuelle/  ),
Hüls ( https://www.kreuzkirche-huels.de/angebote/gottesdienste ),
Osterath ( https://www.youtube.com/channel/UCPaE2rD2Aq65XCMQFn2gODg ),
Uerdingen ( https://www.youtube.com/watch?v=RGMs412j3xc )
Viersen ( http://viersen.ekir.de/ )

Gottesdienst zum ersten Mal per Telefon aus Grefrath https://ekir-grefrath.de/gottesdienst-am-telefon/  )

Sonntagsbrief aus Krefeld-Nord ( https://www.thomas-lukas.de/aktuelles/  )

• Andacht zum Lesen mit Musik aus Lank ( https://www.evangelisch-lank.de/ )

  • 9.5.2020
  • ekir.de
  • ekir_krefeld