Unterwegs auf dem evangelischen Kirchenboot

Präses macht sich ein Bild von der Arbeit des Evangelischen Binnenschifferdienstes / Seemannsmission in Duisburg

Dr. Thorsten Latzel, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, und Dr. Christoph Urban, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg, haben sich am 24. August gemeinsam ein Bild der Arbeit des Evangelischen Binnenschifferdienstes / der Deutschen Seemannsmission in Duisburg gemacht – direkt vor Ort, auf dem Kirchenboot, unterwegs im Duisburger Hafengebiet.

Der evangelische Binnenschifferdienst und die Deutsche Seemannsmission kümmern sich seit vielen Jahren um die Menschen, die als Schiffsbesatzung die Wasserstraßen in der Evangelischen Kirche im Rheinland befahren. Eine wichtige Arbeit, denn viele Binnenschiffer und Seeleute kommen oft monatelang nicht an Land. Dr. Thorsten Latzel, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, und Dr. Christoph Urban, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreis Duisburg haben am 24. August 2021 das Kirchenboot „Johann-Hinrich-Wichern“ im Duisburger Hafen besucht und mit Schifferpastor Frank Wessel über die wichtige Arbeit des evangelischen Binnenschifferdienstes gesprochen. Das Video (Produktion: Daniel Drückes) berichtet davon. Zu sehen ist das Video hier auf dem Youtubekanal „Evangelisch in Duisburg “.

  • 25.8.2021
  • Rolf Schotsch
  • Red