Evangelisches Bildungswerk Duisburg: Vortrag über rechte Christen

Pfarrer Sören Asmus will mit seiner Arbeit im Referat für interreligiösen und interkulturellen Dialog des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg Begegnung fördern und diskutiert dabei gerne theologische, interkulturelle und ethische Fragen. Dazu lädt er auch bei seinen Vorträgen ein, die er in diesem Jahr im Evangelischen Bildungswerk Duisburg anbietet. Spannend ist auch das Thema zum nächsten Vortrag der Reihe: Am 24. Mai spricht der Pfarrer im Duisserner Haus der Familie, Hinter der Kirche 34, um 18 Uhr über Rechtsextreme und populistische Meinungen und Stimmungen unter Christinnen und Christen. Dabei nennt er Beispiele und erörtert, inwieweit Gläubige von „den Rechten“ benutzt werden und Kirchen unterwandert werden. Schließlich fragt er, wie solche Positionen zum christlichen Glauben passen, „der sich an alle richtet“, und wie damit umzugehen ist.

Anmeldungen sind über die Internetseite des Evangelischen Bildungswerkes Duisburg möglich . Dort gibt es auch Info zu weiteren Vorträgen des Pfarrers. Interessierte können für Rückfragen direkt Kontakt mit Pfarrer Sören Asmus aufnehmen (Tel.: 0203 29513104; E-Mail soeren.asmus@kirche-duisburg.de).

 

  • 16.5.2022
  • Rolf Schotsch
  • Rolf Schotsch