Fotogruppe trifft sich im Gemeindehaus Duisburg Wedau

Die Fotogruppe aus dem „Netzwerk 55+“ im Duisburger Süden ist nur eine von vielen, in denen Menschen um und ab 55 Jahren zur Pflege gemeinsamer Interessen sowie dem Spaß an der Begegnung und dem Austausch zusammenkommen. Die Foto-Fans treffen sich jeden 3. Montag im Monat um 17 Uhr zu einem ca. zweistündigen Gedanken- und Bildaustausch im Gemeindehaus Wedau, Am See 6, der Evangelischen Kirchengemeinde Trinitatis. Beim nächsten Austausch am 21. November werden aktuelle Fotos gezeigt und besprochen, die bei der letzten Exkursion am Gasometer in Oberhausen gemacht wurden. Außerdem werden Vorschläge für Fotoausflüge im nächsten Jahr besprochen. Jede und jeder, der gerne fotografiert, ist herzlich eingeladen, denn Foto-Fans kommen beim Fachsimpeln über Aufnahmetechniken, Gestaltung, Bildaufbau, aber auch bei zukünftigen Exkursionen und Besuchen von Ausstellungen bestimmt auf ihre Kosten. Infos zur Fotogruppe hat Wolfgang Schütze (E-Mail: foto@netzwerk-55-plus-duisburg-süd); Infos zu allen Gruppen des Netzwerks gibt es auf der Internetseite www.netzwerk-55-plus-duisburg.de .

 

  • 16.11.2022
  • Rolf Schotsch
  • Red