Musikalischer Heiligabend-Jugendgottesdienst in Meiderich

In diesem Jahr wird der schon traditionelle evangelische Heiligabend-Jugendgottesdienst um 23 Uhr in der Meidericher Kirche, Auf dem Damm 6, gefeiert. Unter der Überschrift „Happy Birthday Jesus Christ!“ sind die Besucherinnen und Besucher eingeladen, die Weihnachtsgeschichte mitzuerleben und den Gottesdienst mitfeiern. Die Jugendlichen von TEN SING, die „A-Capella-Connection“ und Dirk Strerath, Gemeindepädagoge im Gemeinsamen Pastoralen Amt haben sich dafür Einiges einfallen lassen und bereichern die gespielten Szenen mit gemeinsamen Texten, gemeinsamem Gesang und Vortragsliedern, wie z.B. „Happy Birthday Jesus Christ“ von Robbie Williams. Die ursprünglich geplante Geburtstagsparty für Jesus nach dem Gottesdienst muss wegen des Pandemiegeschehens ausfallen, zumindest kann es beim ruhigen Austausch und kurzem Beisammensein  nach dem Gottesdienst bleiben, hofft Dirk Strerath. Den mittlerweile 26. Heiligabend-Jugendgottesdienst mussten er und das Team mehrfach umstellen. Auch jetzt gibt es Regeln für den Zugang zum Gottesdienst. Dieser ist nur mit FFP2-Maske möglich und nur für die, die die 2G-Regel einhalten können und Nachweise mitbringen. Die Masken müssen während des gesamten Gottesdienstes getragen werden; die Zahl der Sitzplätze ist wegen der Pandemie zudem reduziert. Infos zur Gemeinde sowie zu den weiteren Weihnachtsgottesdiensten in der Meidericher Kirche – u.a. dem Online-Familiengottesdienst um 15 Uhr und der Christvesper um 17 Uhr, beide an Heiligabend – gibt es im Internet unter www.kirche-meiderich.de .

 

  • 16.12.2021
  • Rolf Schotsch
  • Red