Gospel, Kinderchor und Instrumentalkreis - Musikschnupperkurse im Duisburger Süden

Anke Schmock, die schon seit zehn Jahren als Kirchenmusikerin in der Evangelischen Auferstehungsgemeinde zum Beispiel in der Chorarbeit und auch als Organistin tätig ist, möchte in diesem Sommer kleinen und großen Musikfreunden ihre Liebe zu Instrumenten und Gesang näher bringen und lädt daher zu gleich drei verschiedenen Schnupperkursen sein. „Gospel & Co“ richtet sich an alle, die gerne singen und herausfinden möchten, ob diese Musikrichtung vielleicht so viel Spaß macht, dass vielleicht ein Singen im Chor infrage kommt. An drei Montagabenden – 27. Juni, 4. und 11. Juli – können Interessierte dies auch ohne Notenkenntnisse und in lockerer Atmosphäre gemeinsam herausfinden. Geprobt wird immer zwei Stunden lang im Ungelsheimer Gemeindezentrum der Auferstehungskirche, Blankenburger Straße 103, immer ab 19.30 Uhr.

Beim Schnupperkurs Instrumentalkreis sollen Menschen zusammenkommen, die ihr Instrument nach vielleicht langer Pause wieder ausprobieren möchten, um eventuell festzustellen, was auf ihrem Instrument noch möglich ist und bei dieser Aktion die Freude am gemeinsamen Musizieren wiederentdecken wollen. Notenkenntnisse sind in diesem Fall wünschenswert. Geprobt wird am 28. Juni, 5. und 11 Juli 2022 jeweils von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Gemeindezentrum Huckingen, Angerhauser Straße 91.

Schließlich lädt Anke Schmock Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren zu einem Kindersingmorgen. Dieser liegt mit dem 4. Juli 2022 in den Ferien, wo nun auch einmal Zeit für andere Dinge, wie z.B. für Singen und Musik ist. Kirchenmusikerin Schmock, die auch ausgebildete Erzieherin ist freut sich darauf von 10 bis 13 Uhr im Gemeindezentrum Huckingen, Angerhauer Str. 91, mit den Kindern zu singen und spielerisch Musik zu erfahren.

Alle Schnupperkurse sind kostenfrei; Anke Schmock freut sich auf zahlreiche Anmeldungen unter ankeschmock@web.de. Infos zur Gemeinde gibt es im Netz unter https://evaufdu.de .

 

  • 13.6.2022
  • Rolf Schotsch
  • Red